Trost und Trauer

Stille

Gewiss werde ich traurig sein, wenn Du gehst. 
Es wird still sein. 
Ich werde Dich am Horizont kleiner werden sehen, 
bis Dich die untergehende Sonne wegleuchtet 
und ohne die Nacht zu verbrauchen wieder aufgeht. 
Die Stille wird sich mit Leben füllen, 
das wieder einmal anders ist 
und ich werde dann dankbar sein, 
dass es Dich gab.

(Verfasser unbekannt)